Archivierter Artikel vom 16.08.2021, 16:27 Uhr
Plus
Bad Kreuznach

Poller bald endlich in Betrieb? Anlage soll Verkehr in Kreuznacher Neustadt beruhigen

Im November 2020 startete ein wichtiges Projekt zur Verkehrsberuhigung der Bad Kreuznacher Neustadt und des Gebiets rund um die Pauluskirche. Darüber war zuvor schon jahrelang diskutiert worden. Entschieden hat man sich für diese Variante: Dort, wo die Kurhausstraße an der Kirche eine S-Kurve zur Alten Nahebrücke macht, wurde ein automatischer Poller installiert und damit die Zufahrt zur Brücke für den Durchgangsverkehr gesperrt.

Von Harald Gebhardt Lesezeit: 1 Minuten