Archivierter Artikel vom 03.01.2018, 18:46 Uhr
Plus
Bad Kreuznach/Kirn

Polizeinotruf landet nun in Mainz: Für die Bürger ändert sich nichts

Seit Mittwoch laufen alle polizeilichen Notrufe, die unter der Nummer 110 in den Dienstbezirken der Polizeiinspektionen Bad Kreuznach und Kirn abgesetzt werden, nicht mehr auf den jeweiligen Dienststellen, sondern zentral bei der Führungszentrale des Polizeipräsidiums Mainz auf. „Für die Bürger ändert sich nichts“, versichert die Polizei. Auch künftig werden die eingehenden Notrufe von Polizeibeamten entgegengenommen.