Archivierter Artikel vom 23.10.2012, 16:43 Uhr
Plus
Bad Kreuznach

Polizei: Unfälle mit Senioren um 25 Prozent angestiegen

Immer mehr Senioren sind in Verkehrsunfälle verwickelt: Die Polizeiinspektion Bad Kreuznach registriert seit dem Jahr 2007 einen Anstieg von rund 25 Prozent. Angesichts der demografischen Entwicklung geht sie davon aus, dass ältere Menschen zunehmend zur Risikogruppe werden. Grund genug für die Polizei, zusammen mit der Verkehrsgesellschaft bei einer Auftaktveranstaltung im Haus der Senioren an der Mühlenstraße über Sicherheit im Straßenverkehr zu informieren.

Lesezeit: 2 Minuten