Archivierter Artikel vom 27.02.2014, 14:36 Uhr
Stromberg

Polizei sucht Zeugen: Unbekannter will Kind ins Auto zerren

Ein Unbekannter hat am Mittwochabend in Stromberg versucht, einen Jungen in sein Auto zu ziehen. Nach Angaben der Polizei wurde der Neunjährige von dem Mann gegen 18 Uhr an der Talstraße aus einem dunklen BMW-Kombi heraus angesprochen.

Der Fahrer stieg aus und hielt das Kind fest. Geistesgegenwärtig schlug der Neunjährige dem Mann daraufhin seinen Ellenbogen ins Gesicht, riss sich los und lief nach Hause. Der Fahrer sprach deutsch ohne erkennbaren Akzent, ist laut Polizei circa 25 Jahre alt, rund 1,70 bis 1,80 Meter groß und besitzt eine schlanke Statur. bed

Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben. Sie können sich melden unter Tel. 0671/881 11 00.