Archivierter Artikel vom 09.09.2020, 03:00 Uhr
Plus
Bad Kreuznach

Plan für Kreuznacher Rheingrafenstraße sorgt für großen Unmut: CDU, SPD, Büfep und FDP kritisieren Politik der vollendeten Tatsachen

Dieses mediale Echo war zu erwarten: Das am Freitagnachmittag von der Stadtverwaltung verkündete Einfahrtsverbot in die Bad Kreuznacher Rheingrafenstraße hat für Unmut und Unverständnis gesorgt. Bei Bürgern in den sozialen Medien, aber auch bei Parteien und Stadträten.

Von Marian Ristow Lesezeit: 3 Minuten