Archivierter Artikel vom 03.12.2021, 18:57 Uhr
Plus
Mainz

Pendlern droht weitere Großbaustelle

Nach einem Jahr Stillstand gehen die Arbeiten am Autobahnkreuz Mainz-Süd nun endlich weiter: Seit dem 25. November seien die Bauarbeiten zur Herstellung der beiden Brücken wieder aufgenommen worden, teilte die Autobahn GmbH West mit. Man wolle nun die fast fertige südliche Autobahnbrücke schnellstmöglich für die Verkehrsfreigabe vorbereiten, die solle im ersten Halbjahr 2022 erfolgen.

Von Gisela Kirschstein Lesezeit: 2 Minuten