Archivierter Artikel vom 01.04.2022, 11:13 Uhr
Plus
Meisenheim

Paul-Schneider-Gymnasium in Meisenheim verabschiedet 47 Absolventen: Traumnote 1,0 zweimal erreicht

47 Schülerinnen und Schüler des Paul-Schneider-Gymnasiums (PSG) wurden mit einem ökumenischen Gottesdienst in der Schlosskirche und einer akademischen Feier mit Übergabe der Reifezeugnisse in der Turnhalle des PSG verabschiedet. Sie erzielten einen Gesamtnotendurchschnitt von 2,41.

Von Roswitha Kexel Lesezeit: 2 Minuten