Archivierter Artikel vom 12.01.2016, 10:06 Uhr
Plus
Bad Kreuznach

Parken: BGK rechtfertigt die Gebührenerhöhung

Seit dem 1. Januar gilt in Bad Kreuznach das neue Parktarifsystem. Das Parken ist seitdem spürbar teurer geworden. Wer sonntags sein Auto auf innenstadtnahen Flächen wie dem Neuruppiner Platz abstellt, bezahlt nun grundsätzlich. Das sorgte bei einigen Lesern für Unverständnis. Dietmar Canis, der Geschäftsführer der Kreuznacher Beteiligungsgesellschaft (BGK), rechtfertigte die Erhöhung im Pressegespräch als angemessen.

Lesezeit: 2 Minuten