Archivierter Artikel vom 03.01.2018, 08:01 Uhr

Orkantief: Burglind sorgt für umgestürzte Bäume und Schlamm auf den Straßen

Kreis Bad Kreuznach. Prognose: Bis 13 Uhr soll das Orkantief Burglind auch im Naheland wüten.

Orkan Burglind stürmt am frühen Mittwochmorgen über das Naheland: Umgestürzte Bäume in Kellenbach und Königsau samt gesperrter Bundesstraße 421 und ein (noch) dunkles Leichbach-Dorf Hochstätten in der Nordpfalz: Die Straßenbeleuchtung ist ausgefallen. Angespülter Schlamm auf der Fürfelder Höhe – Vorsicht, Autofahrer! Stellvertretender VG-Wehrleiter Rouven Ginz aus der Verbandsgemeinde Rüdesheim: „Bei uns ist noch alles ruhig.“ (mz)