Archivierter Artikel vom 13.11.2011, 10:28 Uhr
Odenbach

Odenbach: Zwei Tote bei Verkehrsunfall auf der B 420

Am späten Samstagabend hat sich auf der B 420 zwischen Odenbach und Medard ein folgenschwerer Verkehrsunfall ereignet, bei dem zwei Menschen starben.

Der 21-jährige Fahrer und sein 30-jähriger Beifahrer starben am Samstagabend bei einem schweren Unfall auf der B 420 bei Odenbach.
Der 21-jährige Fahrer und sein 30-jähriger Beifahrer starben am Samstagabend bei einem schweren Unfall auf der B 420 bei Odenbach.
Foto: Polizei Lauterecken

Odenbach – Am späten Samstagabend hat sich auf der B 420 zwischen Odenbach und Medard ein folgenschwerer Verkehrsunfall ereignet, bei dem zwei Menschen starben.

Foto: Martin Köhler

Der 21-jährige Autofahrer geriet aus noch ungeklärter Ursache mit seinem Fahrzeug auf den rechten Grünstreifen und verlor beim korrigierenden Lenkmanöver die Kontrolle über seinen Wagen. Der Pkw schleuderte über die Fahrbahn und neigte sich wegen einer Bodenwelle im Grünstreife. In der Folge prallte das Fahrzeug auf der Seite liegend gegen einen Baum. Die Beifahrerseite wurde so stark beschädigt, dass der 30-jährige Beifahrer noch an der Unfallstelle verstarb.

Der junge Fahrer wurde mit gravierenden Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert, wo er am frühen Sonntagmorgen bedauerlicherweise ebenfalls verstarb. Die polizeilichen Ermittlungen dauern an. Angesichts der schwerwiegenden Folgen des Verkehrsunfalles bittet die Polizei Lauterecken dringend um Zeugenhinweise unter Tel.: 06382/911-0.