Archivierter Artikel vom 20.01.2021, 15:33 Uhr
Plus
Meisenheim

Nun gibt es doch Impfstoff fürs Altenzentrum: Meisenheimer Dr.-Carl-Kircher-Haus hat Einsatz dringend nötig

Stell’ dir vor, es ist alles vorbereitet – aber das mobile Impfteam kommt nicht! In Meisenheim sollten am Freitag ab 10 Uhr 150 Personen – Bewohner und Mitarbeiter – gegen das Coronavirus geimpft werden. Doch am Mittwochmorgen erhielt Einrichtungsleiter Ferdinand Schmidt die Nachricht, dass der Termin mangels Impfstoff auf unbestimmte Zeit verschoben ist. Am Nachmittag kam dann wieder die Entwarnung. Es wird nun doch wie geplant geimpft.

Von Roswitha Kexel Lesezeit: 2 Minuten
+ 4254 weitere Artikel zum Thema