Archivierter Artikel vom 08.08.2015, 12:38 Uhr
Monzingen

Nicht zu fassen: Auto auf den Kopf gestellt

Übermut tut selten gut: In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde in Monzingen ein Auto auf den Kopf gestellt.

Um 1.48 Uhr kam es in der Gemarkung oberhalb der Kirbachstraße zu einer ungewöhnlichen Sachbeschädigung an einem Kraftfahrzeug. Bislang unbekannte Täter aus einer größeren Personengruppe warfen einen Pkw um bis dieser schließlich auf dem Dach lag. Der Schaden dürfte beträchtlich sein. Hinweise auf die Tätergruppe bitte an die Polizei Kirn, 06752/1560.