Archivierter Artikel vom 29.10.2021, 16:13 Uhr
Kreis Bad Kreuznach

Neuinfektionen im Kreis Kreuznach: 18 an einem Tag – Sonderimpfaktion

Die Siebentage-Inzidenz der Covid-19-Fälle lag am Freitag im Kreis stabil bei 80 (Stand: 29. Oktober, 14.10 Uhr) nach 80,6 am Vortag. Es kamen 18 Neuinfektionen hinzu, deren Gesamtzahl beträgt nun 7379.

148 Menschen sind im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion verstorben. Die Stabsstelle Corona des Kreises führt zusammen mit der Sparkasse Rhein-Nahe und dem DRK-Kreisverband Bad Kreuznach am Samstag eine Sonderimpfaktion in der Kundenhalle der Sparkasse am Kornmarkt durch.

Impfungen sind in der Zeit von 10 bis 17 Uhr möglich. Es ist keine Voranmeldung notwendig. Mitzubringen ist ein Ausweisdokument und – wenn verfügbar – der Impfausweis. Es stehen die Vakzine von Johnson & Johnson und Biontech zur Verfügung.