Archivierter Artikel vom 31.08.2016, 11:15 Uhr
Plus
Raumbach

Neues Verkehrskonzept in Arbeit: Ideen für mehr Sicherheit

Der Gemeinderat und weitere Raumbacher Bürger hoffen auf mehr Sicherheit für Kinder und Fußgänger in der Ortslage durch verschiedene bauliche Maßnahmen und eine Tempobegrenzung. Anlass für das Verkehrskonzept, das derzeit von einer freien Arbeitsgruppe mit dem Gemeinderat ausgearbeitet wird, ist das Vorhaben des Landesbetriebs Mobilität, im Zuge des Ausbaus der Landstraße 376 die Engstelle am Anwesen Krauß in der Hauptstraße zu beseitigen.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 7 weitere Artikel zum Thema