Archivierter Artikel vom 28.01.2019, 19:30 Uhr
Plus
Bad Kreuznach

Neues Trainingszentrum im Brückes: Urano lässt eine Kreativwerkstatt entstehen

Zwei Hallenfußballfelder mit Topkunstrasen, ein Golfsimulator, der den Spieler auf sämtliche berühmte Anlagen der Welt beamt, Arbeits- und Schulungsplätze der allerneuesten Art – was etwas nach einem Abenteuerspielplatz klingt, ist das aktuelle Projekt des IT-Dienstleisters Urano, das rund um Bad Kreuznach seinesgleichen suchen dürfte und das es in dieser Form höchstens im Rhein-Main-Gebiet geben dürfte. Urano richtet in seinem Standort im Bad Kreuznacher Brückes, dem ehemaligen „Fahrzeugteile Trost“, sein „Training & Activity Center“ ein. Vorrangig dient das fast 2000 Quadratmeter große Areal, ein riesige bereits umgebaute Industriehalle, als Schulungs- und Fortbildungseinrichtung, die richtige Dosis Spaß und Entertainment gehört aber ebenso dazu.

Von Marian Ristow Lesezeit: 2 Minuten