Archivierter Artikel vom 01.09.2017, 17:55 Uhr
Plus
Bad Kreuznach

Neues Einkaufszentrum: Droht Rüdesheimer Straße Bad Kreuznachs der Verkehrskollaps?

Der Stadtrat hat entschieden: Der Flächennutzungsplan ist geändert, das Projekt ist somit auf den Weg gebracht. Auf dem Gelände des ehemaligen Aldi-Marktes in der Rüdesheimer Straße entsteht ein Kleinversorgungszentrum mit Rewe-Markt (mit einer Verkaufsfläche von rund 1400 Quadratmetern), Getränkefachmarkt (600 Quadratmeter) und einem dm-Drogeriemarkt (700 Quadratmeter). Dazu kommen 126 Pkw-Stellplätze. Spätestens Mitte 2018 soll es losgehen. Grundstückseigentümerin ist die in Bad Kreuznach ansässige Residenz Bauträger GmbH (Reba), die als Bauherr auftritt und an Rewe vermietet. Zu deren Team gehören prominente Namen: Geschäftsführer sind Manfred Riedle, Kurt Schüller, der Architekt Klaus-Dieter Schrögel sowie Betriebswirt Ralf-Dieter Kanzler.

Von Marian Ristow Lesezeit: 3 Minuten