Plus
Kreis Bad Kreuznach/Ahrweiler

Neuer Freiwilligen-Report von der Ahr: Schwere Prüfung – auch für Kreuznacher Helfer

Viele Freiwillige aus dem Kreis Bad Kreuznach haben nach der Flutkatastrophe, vor allem im Ahrtal, bei der Suche, Rettung und Bergung betroffener Personen, bei Aufräumarbeiten, der gesundheitlichen Versorgung, der Verpflegung der Betroffenen und Helfer, dem Brandschutz und beim Wiederaufbau kritischer Infrastruktur mitgearbeitet. Darüber berichtet heute einmal mehr das Team Medien des Kreises Bad Kreuznach.

Lesezeit: 3 Minuten
+ 909 weitere Artikel zum Thema