Plus
Bad Münster-Ebernburg

Neue Wohnform in Bad Münster: Senioren-WG lädt zu Besuch

Tamara Hinterkircher ist in der Unternehmerszene in Bad Kreuznach als Powerfrau bekannt. Um diesen Ruf zu bestätigen, tut sie viel und entwickelt dabei oft ganz neue Ideen. So kam der Chefin eines Bad Kreuznacher Pflegedienstes vor ein paar Jahren die Idee, eine WG zu gründen. Was bei Studenten funktioniert, das müsste doch auch mit Senioren klappen, dachte sie, und gründete in Bad Münster am Stein im Gebäude der Franziskaner vom Heiligen Kreuz eine erste Senioren-WG im Raum Bad Kreuznach.

Von Josef Nürnberg
Lesezeit: 2 Minuten
Zwischenzeitlich hat sie schon über eine Bauernhof-WG für Senioren nachgedacht. Sie versteht sich mit ihrer Senioren-WG nicht als Konkurrenz zu den Seniorenheimen, wohl aber als Alternative. „In Seniorenheimen wird aufgrund der Strukturen vieles vorgeben, in unserer WG bestimmen hingegen die Senioren die Strukturen“, sagt sie. Oft sind es Kleinigkeiten, die ...