Archivierter Artikel vom 10.08.2018, 17:54 Uhr
Plus
Bad Kreuznach

Neue verbindliche Richtlinie: Sozialquote von 20 Prozent im geförderten Wohnungsbau in Bad Kreuznach

Für alle größeren neuen Wohnbauprojekte soll die Stadt Bad Kreuznach künftig eine Quote von 20 Prozent für sozialen Wohnungsbau mit Mitpreisbindung verbindlich festsetzen und den Investoren als Grundlage für ihre Planung mitteilen. Darauf hat sich der Ausschuss für Stadtplanung, Bauwesen, Umwelt und Verkehr verständigt und mit großer Mehrheit einen Grundsatzbeschluss auf den Weg gebracht, dem nun noch der Stadtrat zustimmen muss.

Von Harald Gebhardt Lesezeit: 3 Minuten