Archivierter Artikel vom 11.05.2018, 16:57 Uhr
Plus
Mainz

Neue Mainzelbahn: Wie gefährlich – und wie teuer?

Seit dem Start der neuen Mainzelbahnstrecke häufen sich die Straßenbahnunfälle in Mainz, ist zumindest der Eindruck vieler Mainzer. Nun fragte die CDU-Opposition im Mainzer Stadtrat nach, und tatsächlich: Seit dem Start der Mainzelbahn im Dezember 2016 verzeichnete die Stadt allein auf der neuen Strecke hinauf zum Lerchenberg 23 Unfälle mit Straßenbahnen. Dabei wurden elf Menschen verletzt. Ein Fußgänger starb nach der Kollision mit einer Straßenbahn. Insgesamt entstanden Schäden von rund 193.000 Euro.

Von Gisela Kirschstein Lesezeit: 3 Minuten