Archivierter Artikel vom 07.02.2013, 19:49 Uhr
Plus
Bad Kreuznach

Narren feiern zumeist friedlich im Käfig

Gott Jokus muss ein Gässje sein. Trotz wettermäßiger Hiobsbotschaften im Vorfeld konnten rund 10 000 Narren im Bad Kreuznacher Käfig zwar feucht-fröhlich, aber (fast) trockenen Fußes Straßenfastnacht feiern. Am Nachmittag strahlte die Sonne mit den Karnevalisten um die Wette. Und nicht nur das. Die noch wichtigere gute Nachricht ist: Das Sicherheitskonzept ging auf.

Lesezeit: 3 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema