Archivierter Artikel vom 12.02.2017, 12:21 Uhr
Plus
Kreis Bad Kreuznach

Nachgefragt: Wie klappt's mit der Rettungsgasse im Kreis Bad Kreuznach?

Blaulicht und Sirenen auf einer viel befahrenen Straße – das treibt so manchem Autofahrer Schweißperlen auf die Stirn. Ein neues Bundesgesetz soll es den Verkehrsteilnehmern seit Anfang des Jahres erleichtern, eine Rettungsgasse zu bilden. Der „Oeffentliche“ zieht eine erste Bilanz: Wie klappt's damit im Kreis Bad Kreuznach?

Von Désirée Thorn Lesezeit: 2 Minuten