Archivierter Artikel vom 07.01.2018, 09:49 Uhr
Kirn

Nachbarschaftsstreit: Alkoholisierter Mann schlägt Tür ein

Aufgrund einer Sachbeschädigung wurde die Kirner Polizei in der Nacht zum Sonntag angefordert. Der Hintergrund des Einsatzes ist ein altbekanntes Problem unter Nachbarn.

In der Straße „Auf dem Loh“ hatte ein alkoholisierter Hausbewohner (mehr als 2 Promille) die Haustür einer im gleichen Haus wohnenden Familie mit einem Hammer eingeschlagen.

Seine Begründung: Er ärgerte sich über den Lärm, der von einer Feier der Familie ausging. Die Polizei konnte wieder Ruhe herstellen und entsprechende Anzeigen fertigen.