Archivierter Artikel vom 28.08.2018, 13:12 Uhr
Plus
Nieder-Olm/Klein-Winternheim

Nach Vlexx-Notbremsung: Wer warf Flaschen auf Zug? Polizei sucht nach Kindern

Für den Zugführer war es ein Albtraum: Kinder im Gleisbett voraus, ein dumpfer Schlag, dann blutrote Spuren am Triebwagen. Hatte er die Kinder erfasst? Er erlitt einen Schock, auch wenn rasch feststand, dass die roten Flecken nur Traubensaft und die ganze Aktion wohl ein dummer Scherz von Heranwachsenden war. Nach diesen drei Jungen sucht nun die Bundespolizei.

Lesezeit: 1 Minuten