Archivierter Artikel vom 30.10.2012, 17:59 Uhr
Bad Kreuznach

Nach Frontalzusammenstoß: Mann schwer verletzt in Klinik

Wohl auf Grund eines Vorfahrtsfehlers ist es am Dienstag um 9.30 Uhr an der Kreuzung Waldemarstraße/Neufelder Weg in Bad Kreuznach zu einem Unfall mit einem Schwerverletzten gekommen.

Foto: Benjamin Stšöß

Bad Kreuznach – Wohl auf Grund eines Vorfahrtsfehlers ist es am Dienstag um 9.30 Uhr an der Kreuzung Waldemarstraße/Neufelder Weg in Bad Kreuznach zu einem Unfall mit einem Schwerverletzten gekommen.

 

Der Fahrer eines Geländewagens nahm einem Mercedesfahrer die Vorfahrt und prallte frontal mit ihm in der Kreuzung zusammen. Der Wagen des Unfallversuchers drehte sich dabei um die eigene Achse und prallte gegen einen Mast, der Fahrer wurde schwer verletzt. Der Mercedes-Fahrer erlitt laut Polizei leichte Verletzungen, beide wurden in das Krankenhaus  Marienwörth eingeliefert. Schaden: 5000 Euro.