Archivierter Artikel vom 28.07.2018, 08:55 Uhr
Sprendlingen

Nach exhibitionistischen Handlungen: 42-Jähriger schlägt einem Polizisten ins Gesicht

Ein 42 Jahre alter Mann aus Sprendlingen, der zuvor durch exhibitionistische Handlungen aufgefallen war, hat bei der Kontrolle durch die Polizei einen Beamten durch einen Schlag ins Gesicht verletzt.

Der Sprendlinger Bürger, der nach Angaben der Polizei durch exhibitionistische Handlungen in einem ortsansässigen Dönerimbiss aufgefallen war, konnte im Rahmen der Fahndung in der Gertrudenstraße angetroffen werden. Bei den nun folgenden Kontrollmaßnahmen leistete der Mann heftigen Widerstand, verletzte unter anderem einen der eingesetzten Beamten durch einen Schlag ins Gesicht.

Er konnte letztlich, auch durch den Einsatz von Pfefferspray, überwältigt werden. Im Anschluss wurde er in Gewahrsam genommen. Gegen den Mann wurde ein Verfahren wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte und exhibitionsitischer Handlungen eingeleitet.