Archivierter Artikel vom 15.07.2017, 14:24 Uhr
Plus
Bad Kreuznach

Nach brutalem Kampf: Kreuznacher Polizei ermittelt gegen sechs Männer

Nach der gewalttätigen Auseinandersetzung zweier Gruppen in der Wilhelmstraße Höhe Kirschsteinanlage in der Nacht zum Mittwoch (wir berichteten) ermittelt die Polizei gegen sechs der acht Beteiligten. Gegen 4.20 Uhr waren drei Afghanen, ein Pakistaner und ein Türke mit einem Auto an drei afghanischen Männern vorbeigefahren und hatten diese mit einem Baseballschläger und einem Messer angegriffen, was bei zwei Opfern zu schweren Verletzungen geführt hatte. Wenige Stunden zuvor hatte das Trio seinerseits zwei der anderen Männer angegriffen. Zwei der Angreifer nahm die Polizei fest, musste sie jedoch wieder laufen lassen, da sich Beteiligte und Zeugen in Widersprüche verstrickten.

Lesezeit: 1 Minuten
+ 13 weitere Artikel zum Thema