Plus
Waldböckelheim

Nach Brand in Waldböckelheim: Bei Tageslicht zeigt sich Bild der Zerstörung

Erinnerungen an die Waldböckelheimer Grabenstraße, wo vor knapp zwei Jahren ein Wohnhaus brannte, werden wach: Auch dort wurde eine Familie über Nacht obdachlos. Nicht anders im Stillen Winkel am frühen Sonntagmorgen: Durch den Brand im Dachgeschoss ihres zweigeschossigen Fachwerkhäuschens verloren ein Vater und sein Sohn ihre Bleibe. Mittlerweile sind sie bei nahen Verwandten in Staudernheim untergebracht.

Von Stefean Munzlinger Lesezeit: 3 Minuten