Archivierter Artikel vom 26.02.2016, 19:42 Uhr
Plus
Bad Kreuznach/Kirn

Nach blutiger Messerattacke in Kirn: Täter muss in die Psychiatrie

Im Prozess um eine blutige Messerattacke im Juli 2015 in Kirn fällte das Landgericht Bad Kreuznach am Freitag das Urteil: Ein 23-Jähriger muss wegen versuchten Mords und versuchten Totschlags in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung sechs Jahre lang in die forensische Psychiatrie.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 3 weitere Artikel zum Thema