Archivierter Artikel vom 09.03.2016, 16:58 Uhr
Bad Sobernheim

Nabu beklagt Kahlschläge entlang der Straßen im Kreis Bad Kreuznach

Bis Ende Februar wurden unzählige Bäume entlang von Straßen im Forstamtsbezirk Bad Sobernheim gefällt. Zwischen Hahnenbach und Hennweiler hat die Gemeinde mithilfe eines Unternehmers einen Hangabschnitt auf den Stock gesetzt. Rolf Model, Vorsitzender der Nabu-Gruppe Bad Sobernheim, sieht diese Entwicklung äußerst kritisch. Aus seiner Sicht kommen bei all diesen Maßnahmen Natur- und Artenschutz zu kurz.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net