Bad Kreuznach

„Myndun“: Kreativlabor für Hochbegabte in Planiger Straße eröffnet

Wunderkinder können Quadratwurzeln im Kopf ziehen, Vokabeln im Schlaf lernen und machen als Top-Wissenschaftler Karriere: Mit solchen Klischees haben die Kinder und Erwachsenen zu kämpfen, die sich seit einiger Zeit in einer Art offenem Denk- und Kreativlabor namens „Myndun“ in der Planiger Straße 4 in Bad Kreuznach treffen. Alle dort gelten als hochbegabt, haben einen IQ höher als 130 und wollen sich ausprobieren, einzeln oder zusammen, Projekte auf den Weg bringen, philosophieren, um die Ecke denken, innovativ sein.

Cordula Kabasch Lesezeit: 4 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net