Archivierter Artikel vom 24.03.2022, 12:03 Uhr
Plus
Kirner Land

MVZ im Kirner Land: Die Faktenlage

Drohende Krankenhausschließung trotz Zusage des Landes, das Kirner Haus sei unverzichtbar, drohender Abzug der Rettungswache, versprochenes Landesprojekt (ZUG) als Modell für Hausarztversorgung und Krankenhausnachsorge vor allem für Senioren. Gegen den Ende 2021 wuchtig aufgeschlagenen Hausarztmangel sind das kleine Fische.

Von Armin Seibert Lesezeit: 2 Minuten