Archivierter Artikel vom 14.06.2018, 16:01 Uhr
Plus
Bad Kreuznach

Mutter kritisiert Überweg am Kreuznacher Bauhaus-Kreisel: Gefährliches Warten zwischen den Spuren

Wie gefährlich ist der Übergang für Radfahrer und Fußgänger am Bauhaus-Kreisel an der östlichen Kreuznacher Umgehungsstraße (B 428) und der Mainzer Straße aus Planig? Fest steht: Wegen der Kombination von Kreisverkehr und Druckampelschaltung ist die Situation dort suboptimal. Eine Verbesserung scheint zurzeit aber kaum möglich. Damit will sich Jördis Schüßler aber nicht zufriedengeben.

Von Harald Gebhardt Lesezeit: 4 Minuten