Bad Kreuznach

Motorradfahrer bei Auffahrunfall leicht verletzt

Foto: Dron - Fotolia

Nur geringe Verletzungen erlitt ein junger Motorradfahrer, der aus Unachtsamkeit auf einen Pkw auffuhr.

Anzeige

Noch einmal glimpflich davon gekommen ist ein Mainzer Motorradfahrer, der am Freitag gegen 15 Uhr auf der Mainzer Straße aus Richtung Ippesheim kommend einen Auffahrunfall verursachte. Der 23-Jährige fuhr hinter einer Pkw-Fahrerin aus Bad Kreuznach, die nach links in eine Grundstückseinfahrt abbiegen wollte und daher abbremste. Der Motorradfahrer bemerkte dies zu spät und stieß, auch wegen eines zu geringen Sicherheitsabstandes, gegen das Auto der 26-jährigen Bad Kreuznacherin. Der junge Mann stürzte zu Boden und wurde dabei leicht verletzt. cob