Archivierter Artikel vom 16.02.2021, 19:09 Uhr
Plus
Kreis Bad Kreuznach

Modellprojekt im Kreis Bad Kreuznach gestartet: Erzieher dürfen sich selbst auf das Coronavirus testen

Mitarbeiter von Kindertagesstätten im Kreis Bad Kreuznach können sich nun selbstständig auf das Coronavirus testen – ohne dass es dafür einen bestimmten Anlass gibt, wie etwa den Kontakt mit einem Infizierten. Der Kreis Bad Kreuznach hat zusammen mit dem Kreuznacher Unternehmen Schneider Produktions GmbH, das die Testkits liefert, binnen einer Woche ein Modellprojekt auf die Beine gestellt, das laut Landrätin Bettina Dickes, die es am Dienstag auf dem Gelände der Kita „Naseweis“ in Schweppenhausen vorstellte, bislang einmalig ist in Rheinland-Pfalz. Antigen-Schnelltests (PoC-Tests) für Erzieher sind bereits seit Ende Januar möglich.

Von Silke Bauer Lesezeit: 2 Minuten
+ 4956 weitere Artikel zum Thema