Archivierter Artikel vom 29.12.2016, 17:24 Uhr
Plus
Bad Kreuznach

Mildere Strafe in zweiter Instanz: 49-Jähriger belästigte Kinder im Internet

Weil ein wegen vielfachen Besitzes kinder- und jugendpornografischer Dateien sowie wegen exhibitionistischer Handlungen vor Kindern verurteilter 49-jährige Mann aus der Verbandsgemeinde Langenlonsheim schwer erkrankt ist, erhielt er in der zweiten Instanz vom Landgericht Bad Kreuznach eine mildere Strafe.

Lesezeit: 2 Minuten