Archivierter Artikel vom 11.08.2020, 14:55 Uhr
Bad Kreuznach

Messer im Bauch: Kindergeburtstag endet für Opfer in der Klinik

Zwei junge Männer aus Oberursel mussten Mitte Dezember 2019 nach dem Besuch eines Kindergeburtstages, der im Saal einer ehemaligen Bad Kreuznacher Diskothek in der Alemannenstraße mit etwa 100 bis 150 Gästen gefeiert wurde, mit Verletzungen ins Krankenhaus. Der erste Geburtstag eines männlichen Nachkommen einer afghanischen und in Bad Kreuznach lebenden Familie hat deshalb ein gerichtliches Nachspiel.

Christine Jäckel Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net