Archivierter Artikel vom 18.11.2012, 12:10 Uhr
Plus
Meisenheim

Meisenheimer Weihnachtsdorf öffnet am 29. November seine Pforten

Seit Tagen schon hämmert und klopft es am Rapportierplatz. Es wird gemessen, gebaut und dekoriert – Harald Kunth und sein Mitarbeiter Marco Schardt bauen rund um den Meisenbrunnen das Weihnachtsdorf auf, das seit seiner Premiere im Jahr 2004 alle Jahre wieder auch weit über die Grenzen von Meisenheim hinaus seine Anziehungskraft auf Besucher der Stadt und Gäste des festlichen Dorfs ausübt.

Lesezeit: 3 Minuten