Archivierter Artikel vom 22.01.2019, 12:14 Uhr
Plus

Mein lieber Stromer! Wer Stromer sagt, muss auch laden

Saft für durstige Stromer aus Säule und Box: Stefan Munzlingers Stromer steht nun im Carport mit einem Parkgebühren sparendem E-Kennzeichen. Und verlangt, egal woher, ständig nach Saft. Heute Teil 8 des Tagebuchs: Mit Karten, Chips und QR-Codes auf du und du. Aber E-Autos lassen sich auch zu Hause laden.

Lesezeit: 4 Minuten
+ 22 weitere Artikel zum Thema