Archivierter Artikel vom 27.04.2013, 18:09 Uhr
Plus
Bad Sobernheim

Mehr Rücksicht auf's Wild: Kreisjägerschaft appelliert an Grundeigentümer und Hundehalter

In einem gemeinsamen Appell ruft die Jägerschaft des Kreises Bad Kreuznach und des Hegerings Bad Sobernheim Grundeigentümer und Hundehalter zu mehr Rücksicht auf Wildtiere auf. „In den vergangenen Wochen ist vermehrt vor allem Rehwild in Zäunen und durch hetzende Hunde qualvoll verendet. Wir bitten daher erneut, nicht mehr benötigte Zäune abzubauen", so Klaus Nieding, Vorsitzender beider Organisationen.

Lesezeit: 2 Minuten