Archivierter Artikel vom 11.12.2018, 18:00 Uhr
Plus
Bad Kreuznach

Mehr, dichter, höher: Viel Kritik an Bauplänen im Süden der Stadt

Wenig Freude bereiteten die neuen Pläne, die die Deutsche Bauwert AG für eine Bebauung des 17.000 Quadratmeter großen Grundstücks zwischen Humperdinckstraße und Hohe Bell im Süden der Stadt präsentierte: Die Mitglieder des Bad Kreuznacher Ausschusses für Stadtplanung, Bauwesen, Umwelt und Verkehr stimmten auch nach längerer, kontroverser Debatte darüber nicht ab.

Von Harald Gebhardt Lesezeit: 3 Minuten
+ 16 weitere Artikel zum Thema