Archivierter Artikel vom 13.08.2018, 10:22 Uhr
Plus

Marian Ristow kommentiert: Der Wahlkampf hat begonnen

Ganz leise, aber deutlich vernehmbar hat die Glocke geläutet. Das Signal ist unmissverständlich: Jetzt läuft der Wahlkampf. Das merkt man daran, dass man sich allmählich auch an die heißen Themen heranwagt. Denn nur mit diesen lassen sich Wählerstimmen generieren. Und wie bereits der jüngste Bundestagswahlkampf stark vom Thema Zuwanderung dominiert wurde, so lässt sich voraussagen, dass dieses auch bei der kommenden Kommunalwahl eine gewichtige Rolle spielen wird.