Archivierter Artikel vom 12.10.2017, 13:07 Uhr
Kreis Bad Kreuznach

Mal bunt, mal nebelverhangen: Der Herbst ist da [Leserfotos]

Die Freibäder sind zu, die Apfel- und Weinernte läuft, morgens ist es manchmal schon empfindlich kalt und allmählich beginnen sich die Blätter an den Bäumen zu verfärben. Kein Zweifel: Der Herbst ist da. Der eine liebt ihn, der andere nicht so.

Aus dem Wald kommend bietet sich dem Naturfreund auf dem Rundwanderweg um den Gangelsberg ein malerischer Blick auf Duchroth mit der evangelischen Kirche im Hintergrund, berichtet Leser Gerhard Schmitt.

Aufgenommen auf dem Panoramaweg, der jetzt den Zusatz Peter-Anheuser-Weg trägt, hat Jens Kelkel seinen absoluten Lieblingsbaum im Herbst.

Auf der Eberesche neben dem Haselstrauch fühlt sich dieses Eichhörnchen offensichtlich wohl. Es kommt immer wieder gern zu Besuch zu Leserin Annette Kronsteiner.

In leuchtenden Farben ist diese Baum schon von Weitem auszumachen. Zwischen Odernheim und Lettweiler nahe des Biotops Weier hat Peter Bormann aus Boos dieses Prachtstück entdeckt und gleich im Foto festgehalten, wie er dem „Oeffentlichen“ schreibt.

Die ruhige Herbststimmung über der Stadt hat Pia Trautwein bei einem Spaziergang rund um die Kauzenburg eingefangen.

In voller Pracht steht die Engelstrompete der Familie Ebbers aus Hackenheim, den Carmen Franzmann verewigte.

Aufgenommen auf dem Kauzenberg bei einem nachmittäglichen Spaziergang hat Jens Kelkel seine beiden Hunden Akita (12) und Joschi (10) im herbstlichen Wingert.

Unsere Leser entdecken dann vor allem unglaublich farbenfrohe Fotomotive auf ihren Streifzügen durch die Natur. Wenn der Herbst noch einmal ein paar fantastische Spätsommertage zulässt, bietet ein fast unwirklich blauer Himmel die Kulisse für farbenprächtige Aufnahmen. Doch der Herbst leuchtet nicht nur, er hat auch die düsteren und neblige Seiten, die viele fürchten. Dass auch diese Stimmung etwas Faszinierendes haben kann und sich im Foto einfangen lässt, beiweist etwa das Foto von Pia Trauwein.

Leser des „Oeffentichen“, die uns ihre Fotos zusenden möchten, können das gerne per E-Mail tun. Die Adresse: bad-kreuznach@rhein-zeitung.net