Plus
Mainz

Mainzer SPD versucht, Ausbau der A 643 zu kippen – Grüne stimmen zu

Die Schiersteiner Brücke nähert sich ihrer Vollendung – doch beim Nadelöhr auf Mainzer Seite ist weiter kein Fortschritt in Sicht. Das im September 2018 gestartete Planfeststellungsverfahren zum Ausbau der A 643 ist immer noch nicht angeschlossen – und nun rüttelt die Mainzer SPD gar erneut am dreispurigen Ausbau.

Von Gisela Kirschstein Lesezeit: 3 Minuten