Archivierter Artikel vom 02.05.2017, 15:57 Uhr
Plus
Mainz

Mainz rennt – und steht Kopf: Gutenbergstadt wird zur Marathonstadt

Die Landeshauptstadt rennt – und steht kopf. Am Sonntag, 7. Mai, ist Mainz wieder fest in Läuferhand. 8900 Sportler haben sich für den Gutenberg-Marathon angemeldet, der mittlerweile zum 18. Mal ausgetragen wird. Erfahrungsgemäß springen einige Läufer noch kurzfristig ab. Die Stadt Mainz rechnet mit 7200 bis 7800 Männern und Frauen, die sich auf der Rheinstraße vor der Rheingoldhalle zum Start versammeln.

Von Gert Adolphi Lesezeit: 3 Minuten