Archivierter Artikel vom 07.05.2017, 19:05 Uhr
Plus
Bad Kreuznach

Luther-Stück zum KuSo-Start: Der Teufel als Begleiter im Leben

„Ich fürchte nichts“, lautete der Titel des Theaterstückes des N.N. Theaters in Kooperation mit der Evangelischen Kirche im Rheinland als Beitrag zum Kultursommer-Start. Es ging – natürlich – über das Leben Martin Luthers und näherte sich dem Reformator teils mit rheinischer Lebensart und Freude, aber auch mit Tragik, Poesie und Musik.

Von Josef Nürnberg Lesezeit: 2 Minuten
+ 14 weitere Artikel zum Thema