Archivierter Artikel vom 29.06.2011, 10:32 Uhr
Plus
Stromberg

Lkw-Unfall auf der A 61: Ausgelaufenes Fett erschwert die Aufräumarbeiten

Autofahrer und Berufspendler aus dem Kreis Bad Kreuznach mussten heute eine gehörige Portion Geduld aufbringen: Infolge eines Lkw-Unfalls ging seit Dienstagabend nichts mehr auf der Autobahn 61 in Höhe Stromberg. Auch die Umleitungsstrecken waren völlig überlastet, die Staus und Verkehrsbehinderungen hielten den Mittwoch über an. Erst gegen 13 Uhr wurde die Strecke wieder komplett freigegeben.

Lesezeit: 2 Minuten