Archivierter Artikel vom 07.04.2018, 16:35 Uhr
Bärweiler

Lkw geriet auf Gegenfahrbahn: Frontalzusammenstoß gerade nochmal verhindert

Ein Lkw ist am Freitagmittag auf der L376 bei Bärweiler in einer Linkskurve in die Gegenfahrbahn geraten. Der in Gegenrichtung fahrende Pkw reagierte schnell und konnte einen Frontalcrash damit verhindern – nicht jedoch ein dahinter fahrendes Auto.

Ein aus Richtung Meddersheim kommender Lkw gerietgegen 16 Uhr in einer Linkskurve auf die Gegenfahrbahn. Das teilte die Polizeidirektion Bad Kreuznach am Samstag mit. Der in Gegenrichtung fahrende Pkw bemerkte dies rechtzeitig und konnte einen Zusammenstoß mit dem Lkw durch eine Vollbremsung verhindern. Die dahinter fahrende Pkw-Fahrerin bemerkte dies jedoch zu spät und fuhr trotz Bremsung auf den Pkw auf. An den beiden Pkw entstand Sachschaden, Personen wurden nicht verletzt.^cob