Archivierter Artikel vom 25.07.2010, 15:31 Uhr
Plus
Bad Kreuznach

Leere Gebäude werden in Kataster erfasst

In fast allen Dörfern im Naheland stehen zunehmend Häuser leer. Diesen Trend will der Aktionskreis „Lebendige Dörfer“ mildern und helfen, die leer stehende Bausubstanz neu zu nutzen. Eine Hilfestellung dazu soll das Leerstandskataster bieten, das derzeit in der Kreisverwaltung erstellt wird.

Lesezeit: 1 Minuten