Archivierter Artikel vom 03.08.2011, 16:33 Uhr
Plus
Kirn

LBM weist die Beschwerden der Lohweg-Anwohner zurück

Anwohner des Lohwegs hatten sich über nicht ausreichende Informationen des Landesbetriebs Mobilität (LBM) in Bad Kreuznach und andere Probleme an der seit 2009 bestehenden Baustelle beschwert (wir berichteten). Der LBM ist verantwortlich für den Bau der neuen Brücke, die den Lohweg und damit das Gebiet „Über Nahe“ erstmals kreuzungsfrei an die Kirner Innenstadt anschließt. Thomas Wagner, stellvertretender Leiter des LBM, weist die Vorwürfe zurück.

Lesezeit: 2 Minuten